Angebote zu "Arden" (6 Treffer)

Egal, was du denkst, denk das Gegenteil - Paul ...
4,79 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
brand eins audio: Leben im Risiko, Hörbuch, Dig...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hören Sie in diesem Audiomagazin alle Beiträge zum Schwerpunktthema ´´Leben im Risiko´´. Die Ermutigung: In der Menschheitsgeschichte regierte lange Zeit die Angst. In der modernen Gesellschaft sind Risiken kalkulierbar geworden. Warum das ein großer Fortschritt ist, schreibt Wolf Lotter in seinem Essay; Die sieben Schwestern und der böse Bär: Wer reich ist, der lockt Räuber an. Im Falle von Yukos war es der Kreml: Er enteignete den Energie-Giganten. Das jedenfalls sagt Bruce Misamore, Ex-Finanzchef des Unternehmens; Volks Zorn: Es ist die Geschichte eines badischen Sturkopfs, der aus Wut auf die Atomkraft zum Unternehmer wurde. Benno Stieber hat den Mann getroffen, der im Schwarzwald Wasserkraftwerke produziert und in alle Welt exportiert; Revolution von oben: Frank Röbers, der Chef des Bielefelder IT-Unternehmens Synaxon, hat eine Revolution von oben angezettelt. In seiner Firma dürfen alle Mitarbeiter über alles mitbestimmen; Krankheit als Weg: Es vergeht kaum ein Tag, ohne Berichte über Mobbing und Burn-out. Ist unsere Arbeitswelt tatsächlich so menschenfeindlich? Oder gibt es andere Gründe? Spätes Glück: Mercateo wurde im New-Economy-Boom zur Jahrtausendwende gegründet. Und wäre wie so viele Firmen rasch wieder vom Markt verschwunden - gäbe es da nicht einen Risikokapitalgeber mit ungewöhnlich großer Geduld; Gute Zeiten sind schlechte Zeiten: Der Risikomanager Clifford Rossi hat 25 Jahre Erfahrungen in diesem Beruf, schon einige Bankenpleiten erlebt und plaudert hier mit Ingo Malcher aus der Schule; Alles wird gut: Im Seichten kann man nicht ertrinken, heißt es. Der Filmproduzent Degeto, eine Tochter der ARD, beweist das Gegenteil; 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Michael Bideller, Nina Schürmann, Jennifer Harder-Böttcher. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/brnd/120601/bk_brnd_120601_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
brand eins audio: Leben im Risiko, Hörbuch, Dig...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hören Sie in diesem Audiomagazin alle Beiträge zum Schwerpunktthema ´´Leben im Risiko´´. Die Ermutigung: In der Menschheitsgeschichte regierte lange Zeit die Angst. In der modernen Gesellschaft sind Risiken kalkulierbar geworden. Warum das ein großer Fortschritt ist, schreibt Wolf Lotter in seinem Essay; Die sieben Schwestern und der böse Bär: Wer reich ist, der lockt Räuber an. Im Falle von Yukos war es der Kreml: Er enteignete den Energie-Giganten. Das jedenfalls sagt Bruce Misamore, Ex-Finanzchef des Unternehmens; Volks Zorn: Es ist die Geschichte eines badischen Sturkopfs, der aus Wut auf die Atomkraft zum Unternehmer wurde. Benno Stieber hat den Mann getroffen, der im Schwarzwald Wasserkraftwerke produziert und in alle Welt exportiert; Revolution von oben: Frank Röbers, der Chef des Bielefelder IT-Unternehmens Synaxon, hat eine Revolution von oben angezettelt. In seiner Firma dürfen alle Mitarbeiter über alles mitbestimmen; Krankheit als Weg: Es vergeht kaum ein Tag, ohne Berichte über Mobbing und Burn-out. Ist unsere Arbeitswelt tatsächlich so menschenfeindlich? Oder gibt es andere Gründe? Spätes Glück: Mercateo wurde im New-Economy-Boom zur Jahrtausendwende gegründet. Und wäre wie so viele Firmen rasch wieder vom Markt verschwunden - gäbe es da nicht einen Risikokapitalgeber mit ungewöhnlich großer Geduld; Gute Zeiten sind schlechte Zeiten: Der Risikomanager Clifford Rossi hat 25 Jahre Erfahrungen in diesem Beruf, schon einige Bankenpleiten erlebt und plaudert hier mit Ingo Malcher aus der Schule; Alles wird gut: Im Seichten kann man nicht ertrinken, heißt es. Der Filmproduzent Degeto, eine Tochter der ARD, beweist das Gegenteil; 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Nina Schürmann, Jennifer Harder-Böttchner, Michael Bideller. Hörprobe: http://samples.audible.de/pe/brnd/120601/pe_brnd_120601_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Bin in mir: Schluss mit Ärger, Hetze, Druck und...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Gegenteil vom stetigen Machen, das Endlich-Mal-Nichts-Tun, das Träume und Treibenlassen, das einfache Da-Sein, hat in der westlichen Gesellschaft seine Bedeutung verloren. Das Leben der meisten Menschen ist - mitten in einer materiellen Wohlstandsgesellschaft - zu einem gehetzten Dasein verkommen. Wir sind zu Gejagten unserer Zeit geworden. Und so machen wir uns ständig Druck, erleben dabei Stress und Anspannung. Die Ruheinseln in diesem Premium-Hörbuch sind das genaue Gegenteil von Schneller-Höher-Weiter-Besser. Sie sind eine Reise zu dir selbst.Eine liebevolle Einladung, dich für eine Weile zurückzuziehen und wieder in deine eigene innere Mitte zu finden. Deine Wahrnehmung schärft sich, du landest in der Gegenwart, findest zu dir und entspannst. Und je öfter du das tust, desto mehr wirkt sich die wachsende Entspannung auf alle Lebensbereiche aus.Inhalt:Meditation zur Befriedung des täglichen Gedankenkarussells (11 Min.),Meditation zur Entlassung von Hetze, Druck, Stress (21 Minuten),Meditation: Begegnung mit meinem inneren Antreiber (17 Min.),Meditation zum Runterkommen und Abschalten (12 Min.),Meditation ´´Bin in mir - verbunden mit meinem Atem´´ (13 Min.),Traumhafte Entspannungsmusik, ohne Sprecher-Stimme (51 Min.)Was du bekommst:Absolut selbsterklärende Übungen für mehr Achtsamkeit im Alltag,Bewährte Entspannungstechniken, mit denen du in wenigen Minuten wirklich zur Ruhe kommst,Eine einzigartige Sammlung, von der du ein Leben lang profitieren wirst.Patrick Lynen (bekannt aus ARD, WDR, SWR3, VOX, RTL) zählt zu den erfolgreichsten Gelassenheitstrainern im deutschsprachigen Bereich. Er und sein Team sind u. a. verantwortlich für die preisgekrönten Bestseller ´´how to get Gelassenheit´´ und ´´Mach Dich mal locker´´. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Patrick Lynen. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lyne/000542/bk_lyne_000542_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Das Buch vom Süden
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein fleißiger Taugenichts ist der knapp nach dem Zweiten Weltkrieg in Wien geborene Julian Passauer. Im Dachgeschoss von Schloss Schönbrunn wächst der Sohn des stellvertretenden Direktors des Naturhistorischen Museums auf, umgeben vom Teehändler und Hauswüstling Hugo Cartor, dem philosophierenden Warzenkönig Grabowiak oder dem ehemaligen Weltklasseschwimmer Graf Eltz, einem begnadeten Geschichtenerzähler. Vaters lebenslange Sehnsucht nach dem Süden setzt sich in Julian fort. Auf einer ausgedehnten Schiffsreise umrundet Julian Afrika, er beginnt ein Studium, bricht es ab und wird schließlich professioneller Pokerspieler. Erst in der Villa Piazzoli am Gardasee scheint er zur Ruhe zu kommen und begegnet den Frauen seines Lebens. Und doch zieht es ihn wieder weiter - nach Süden. Text Review: Wunderbar, von einer bei Joseph Roth abgeschauten kakanischen Melancholie durchsetzt. Gunda Bartels, Der Tagesspiegel, 22.03.17In diesem Sommer hat Heller als Romancier die Bühne betreten und mit 'Das Buch vom Süden' ein Buch geschrieben, das ich einen weisen, ja einen lebensklugen Entwicklungsroman nenne. ... Ich habe es sehr, sehr gerne gelesen. Denis Scheck, SWR-lesenswert, 21.07.16Mit viel Esprit erweckt Heller Julians sich entfaltende Gedankenwelt und ein exzentrisches, gleichwohl traditionsbewusstes Wien mit einer Vielzahl origineller Figuren zum Leben. ... Es gelingt ihm die authentische Nachbildung einer epochalen Gesellschaftsschicht. ... Schon die ersten Zeilen entfalten einen sanften Sog und die Sätze fließen so unwiderstehlich dahin wie die Donau. Eloquent und wunderbar umständlich gelingt Heller eine stilvollendete Prosa. ... Der erste Teil gehört zu den schönsten in deutscher Sprache zuletzt veröffentlichten Texten. Moritz Holler, WDR 3, 29.06.16Schreiben kann Heller. ... Ein köstliches Buch mit drolligen Figuren und wunderbaren und zum Teil auch rührenden Anekdoten. ... Wenn der Nebel kommt, dann kann man gern vom Süden träumen und der Heller hilft dann dabei. Joachim Leitner, Ö1 Passagen, 15.06.16Das Buch erinnert an bestimmte Fellini-Filme wie 'Amarcord'. ... Es enthält Perlen der philosophischen Einsicht. ... Das perfekte Buch für einen verregneten Grado-Urlaub 2016. Günter Kaindlstorfer, Ö1 Passagen, 15.06.16Ein modernes Buch. Ein Buch so klug, witzig, phantasievoll wie André Heller. ... So etwas habe ich lange nicht gesehen. ... Er hat eine schöne, erzählende, sehr ausufernde Sprache ... und eine Fülle unglaublich interessanter Figuren in diesem Buch. ... In diesem Buch wachsen Geist, Kopf und Seele auf so wunderbare Weise zusammen, wie es nur ganz selten passiert. ... Bei allem altmodischen Phantasieren, Erzählen und in andere geistige Welten und in Phantasiewelten abtauchen, ist es auch ein höchst modernes und aktuelles, heutiges Buch. Elke Heidenreich, Lit.Cologne, WDR 5, 14.06.16Was an dem Buch am meisten überrascht: Es kommt vollkommen ohne Spektakel aus. Im Gegenteil, es ist ein gediegener, in der Form durch und durch altmodischer Entwicklungsroman. Edelgard Abenstein, Deutschlandradio Kultur, 11.06.16Ein grandioser Entwicklungsroman. ... Ein Buch so warm, dass man beim Lesen aufpassen muss, sich keinen Sonnenbrand zu holen. Eine Revolution gegen die Schwermut und ein Buch voller Weisheit und Trost. Denis Scheck, ARD Druckfrisch, 22.05.16Heller gelingen wahre Meisterstücke der feinen Menschenbeobachtung und präzisen Situationsbeschreibung. Gerhard Melzer, Neue Zürcher Zeitung, 12.05.16Hellers Ton, der die Musik macht, ist in den feinsten Schwingungen richtig, er hat dafür das absolute Gehör. Ulrich Weinzierl, Falter, 11.05.16Das 'Buch vom Süden' entfaltet auf 330 Seiten eine solche Fülle an Witz, Charme und erzählerischer Eleganz, dass kleine, klitzekleine Schwächen da und dort zu lässlichen Sünden verblassen. ... Ein liebevoll-ironischer Entwicklungsroman mit burlesken Zügen, den André Heller da vorgelegt hat. ... André Heller hat einen heiteren, sprachlich virtuosen Roman voller Melancholien und amüsanter Überspanntheiten geschrieben - einen Roman, den man mit großem Vergnügen liest. Günter Kaindlstorfer, BR2, 09.05.16Von der Ambivalenz, dass der Süden nicht nur Ziel, sondern immer auch Weg ist, lebt André Hellers unterhaltsamer Debütroman. ... 'Das Buch vom Süden' ist mit all seinen kalkulierten Parallelen zur Welt des Autors ein typischer Heller, ein Zwischenwesen, ein Fabeltier, und seine Fans werden es lieben: verschwebt, verspielt, wortgewaltig, humorvoll und emotional. Cathrin Kahlweit, Süddeutsche

Anbieter: Lidl Online-Shop
Stand: 04.01.2019
Zum Angebot
The Mysterials - Take One ! (CD)
15,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(1995/Skyscraper) 20 tracks (45:20) - Mysterials sind eine fünfkopfige Vokal-Formation aus dem Raum Ruhrgebiet, die sich in erster Linie dem Doo-wop und A-cappella, Vokal-Rock´n Roll, der späten 50´er und frühen 60´er Jahre verschrieben hat. Ausnahmen wie A-cappella-Pop, Jazz oder eigenes Material bestätigen jedoch die Regel. Mitunter gab/gibt es auch Darbietungen unter Hinzunahme einer Begleit-Band urn noch mehr aus dem breiten Spektrum aller musikalischen Möglichkeiten schöpfen zu konnen. Formiert haben sich die Mysterials im Winter 1990 .... und waren mutig genug, nach nur 3 Wochen Zusammengehörigkeit beim Auftritt einer befreundeten Band ein (erfolgreiches) Gastspiel zu liefern. Den einen der zwei Songs hatten sie erst am Vorabend einstudiert und lasen den Text noch von Zetteln ab Im April ´91 gaben sie ihr erstes eigenstandiges Konzert in den Herner Flottmannhallen. Vier Zugaben hierbei sprechen eine deutliche Sprache. September ´91: nach einem Konzert in Dortmund mit der englischen R´n´R Profigruppe Keytones, die die Mysterials als beste Acappella Band Europa s nennt, folgen die ersten beiden TV Auftritte beim RTL-Regionalsender Tele West. Nach weiteren Live- und Radioauftritten siegen die Mysterials nach einer Marathon-Konzertwoche beim alljahrlichen WAZ - TaIentwettbewerb mit RekordpunktzahI (höchste Publikums und Jurynoten an beiden Tagen) und sind seitdem ein unerreichtes Stück Messe-Geschichte in Essen. Da auch hier das TV berichtete folgten Offerten aus dem kompletten benachbarten Europa (Schweiz, Frankreich Holland,. . . ) und Groß auftritte wie im Musikzirkus Ruhr vor mehreren tausend Besuchern. Hier Iobt die Bildzeitung die fünf Jungs mit besonderem Nachdruck. Nachdem selbst ein U.S. - PIattenproduzent, sowie eine der gigantischsten deutschen Schallplatten-Firmen Interesse bekunden und die Auftritte nur so rieseln, beteiligen sich die fünf erst einmal an zwei Samplern, bevor sie in Eigenregie einen ersten Tonträger auf den Markt werfen. Die Musikpresse schwarmt in höchsten Tönen und weitere Projekte folgen. Dann bestreiten sie im M a i ´ 1992 nach der Preis-Verleihung vor internationalem Publikum den Abschlußball der internationaIe Kurzflimtage. Weitere kulturelle Leckerbissen sollen folgen, ebenso wie ständige Auftritte, Radio-und TV Acts. Auch bei Festivals bestehen sie neben beachtlichen Größen. Nach Hinzunahme einer Begleitband und beinahe noch spektakuläreren Erfolgen geben die altbekannten Mysterials wahrend Aufnahmen zu ihrer ersten CD zur Verbüffung der Musik-Sachverstandigen und Fans ihre Trennung in dieser Besetzung bekannt. Jedoch nur wenige Wochen spater präsentieren sich die Mysterials life beim WDR im Radio. Von einem qualitativem Ruckschritt kann nicht im Geringsten gesprochen werden. Und das tut auch keiner. Denn durch ihre neue Sängerin kommen ganz im Gegenteil noch weitere Variationsmöglichkeiten ins Spiel ..... und die nachsten Radio - und TV A u f t r i t t e, sowie weitere Konzerte.... Das neueste Tonträgerprojekt ist eine A-cappella-Sampler-CD unter der Regie von Götz Alsmann. Dann gewann die Gruppe bei einem Imitationswettbewerb in der Rudi-Carell-Nachfolgeshow ´´Songs im Saloon´´ das golden e ARD/WEST 3 Gesangsmikrophon, worauf sie ihr bisher größtes Engagement ( ca. 5.0000 Fans) in der Turbinenhalle erhielten. Hierbei überzeugen sie erstmals mit einer neuen Begleit Combo, die sich seither bei den verschiedensten kulturellen Ereignissen etabliert hat. Parallel zum Erscheinen neuer Tontrager, bildeten sich in der 2. Jahreshalfte 1994 in kurzem Abstand hintereinander die ersten Fanclubs. Keep on singing. (Original Linernotes)

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 06.04.2019
Zum Angebot