Angebote zu "Jutta" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Richter Hund mit d gelben Herzen - oder die Ges...
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 24.08.2015, Einband: Gebunden, Titelzusatz: oder die Geschichte vom Gegenteil, Autor: Richter, Jutta, Illustrator: Susanne Janssen, Verlag: Carl Hanser Verlag GmbH & Co.KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Freundschaft // Garten // Hund // Kinderbuch // Schöpfung, Altersangabe: Lesealter: 10-99 J., Produktform: Gebunden/Hardback, Umfang: 110 S., Seiten: 110, Format: 1.5 x 22 x 14.3 cm, Gewicht: 267 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Der Hund mit dem gelben Herzen. Oder die Geschi...
1,59 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Erscheinungsjahr: 1998

Anbieter: reBuy
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Der Hund mit dem gelben Herzen: oder die Geschi...
1,19 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Buch - Frau Wolle und der Duft von Schokolade
13,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Für alle, die sich verzaubern lassen wollen: eine Night Nanny- und moderne Mary Poppins-Geschichte von Jutta RichterWeil Mama Spätschicht hat und Papa ganz weit weg ist, haben Merle und Moritz eine neue Nachtfrau. Sie heißt Gesine Wolkenstein, hat schmale Lippen und unheimliche Augen, die erst grasgrün sind, dann schwarz und zuletzt hellblau und durchsichtig. Ausgerechnet sie soll die Kinder ins Bett bringen! Doch in den Nächten ist da plötzlich Frau Wolle. Sie regiert das Reich hinter der schwarzen Tür, von dem Papa früher erzählt hat. Dort wohnen die Spitzzahntrolle, die nur in Reimen reden, und der wachsame Waisenfuchs Silberträne. Da gibt es das Lager der verlorenen Sachen und den Saal der Bonabären, da findet man die Gedankenbremse, und wenn es im Weltempfänger rauscht, können Merle und Moritz Papas Stimme hören. Und das tröstet ungemein."Welch stilsichere Verknüpfung von Sehnsuchtserfahrungen mit schrägen Märchenmotiven! Jutta Richter gelingt ein psychologisch phantastisches Husarenstück, traumartig und hautnah am Empfinden von Merle und Moritz. Ein Genuss auch zum Vorlesen." Hans ten Doornkaat, Neue Zürcher Zeitung, 07.12.2018"Was immer Jutta Richter erzählt, mit ihrer klaren poetischen Sprache voller witziger Pointen und überraschender Bilder zieht sie den Leser immer aufs Neue in ihren Bann. Mit 'Frau Wolle' hat sie sich selbst übertroffen." Süddeutsche Zeitung, 24.09.2018"Mit Frau Wolle bekräftigt Jutta Richter wieder einmal ihren Ruf als eine der besten deutschen Kinderbuchautoren. Mit sicherem Gespür wandert sie auf dem schmalen Grat zwischen Abenteuergeschichte und Sehnsuchtsfantasie rund um einen abwesenden Vater, der seine Kinder zurückgelassen hat in einer Welt der Frauen. Günter Mattei erzählt mit dem ihm eigenen feinen Federstrich und leuchtenden Farben fast schon wieder eine eigene kleine Geschichte. Und macht damit das Buch endgültig zu einem kleinen Kunstwerk." Carola Zinner, Süddeutsche Zeitung, 08.10.2018"Schon der Titel und das nachtblaue Cover wirken märchenhaft und geheimnisvoll. Und das Versprechen wird gehalten: ... Geheime Türen, die in Märchenwelten führen, eine magische Kinderfrau - Jutta Richter webt ganz klassische Motive in ihre Geschichte ein. Doch nichts davon wirkt kopiert oder abgenutzt, im Gegenteil."Anna Morlinghaus, rbb, 26.11.2018"Ein spannendes, modernes Märchen, das in einer wunderbaren Sprache erzählt wird."Ingo Nobel, Bayern 2, 04.12.2018"Eine poetische Geschichte mit witzigen Pointen. ... Ein großes Abenteuer. ... Dieses Buch ist eine Entdeckung." Jörgpeter von Clarenau, Norddeutscher Rundfunk, Mikado, 06.01.2019"Ein spannendes Märchen. Das Buch malt lebhafte Bilder im Kopf der Lesenden." Valentin Nowak, Bayerischer Rundfunk, radioMikro, 14.01.2019"Jutta Richter ist eine der angesehensten und produktivsten Autorinnen unseres Landes." Tanya Lieske, Deutschlandfunk, 22.12.2018"Ein Abenteuer, in dessen Zentrum Vertrauen, Schmerz und Heilung stehen. Jutta Richter findet dafür eine ebenso pointierte wie satt-sinnliche Sprache." Marion Klötzer, Neue Zürcher Zeitung, 09.01.2019

Anbieter: myToys
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Richter, Jutta: Der Hund mit dem gelben Herzen
6,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.12.2000, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Der Hund mit dem gelben Herzen, Titelzusatz: Oder die Geschichte vom Gegenteil, Autor: Richter, Jutta, Verlag: dtv Verlagsgesellschaft // dtv Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutsche Belletristik // Kinder // u. Jugendliteratur // Tier // Kinderliteratur // Jugendliteratur // Ab 10 Jahre // Religiöse Bücher // empfohlenes Alter: ab 10 Jahre // Jugendliche: Natur // und Tiergeschichten // Jugendliche: Gegenwartsliteratur // Jugendliche: Religiöse Romane, Rubrik: Kinder- // Jugendromane u. -erzählungen, Seiten: 112, Abbildungen: Mit Vign., Empfohlenes Alter: ab 10 Jahre, Reihe: dtv (Nr. 62041) // Reihe Hanser, Gewicht: 128 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Der Prinz auf dem Fahrrad (eBook, ePUB)
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Prinz auf dem Fahrrad" ... ein modernes, romantisches Märchen, das Herz und Lachmuskeln strapaziert! Geschieden, zwei halbwüchsige Kinder - oft genug sind die Tage für Jutta alles andere als Sonnenschein. Ablenkung und Freude bringen da häufig nur die allwöchentlichen Treffen mit ihren Freundinnen. Was dann wie ein Flirt beginnt, entwickelt sich sehr schnell zu einer Beziehung, die an keinem Tag langweilig wird, ganz im Gegenteil. Ob der Prinz sein Fahrrad in Zukunft vor Juttas Tür parkt, bleibt bis zum Schluss offen ... Aus dem Buch: ... Freitagabend: Treffen der drei Lebensmüden. Als solche bezeichnen wir uns selbst schon seit unserer eigenen Pubertät. An einem verregneten Sonntagnachmittag hatten wir damals, alle gemeinsam, einen Film gesehen, in dem sich ein junges Mädchen am Ende das Leben nimmt. Von dieser glänzenden Idee nachhaltig inspiriert, hatten wir ein paar Tage selbst über den kollektiven Freitod nachgedacht. Nachdem sich Vanessa allerdings wieder mit ihrem Tim versöhnt hatte und Martina stolz die erste Vier in Mathe nachhause bringen konnte, verwarfen wir diese trüben Gedanken auch schnell wieder. Geblieben ist bis heute nur der ausgefallene Name, über den wir, gerade in schwierigen Zeiten, immer wieder herzhaft lachen müssen. ... Idee und Teile der Handlung basieren auf meinen Kurzgeschichten rund um Jutta, Vanessa und Martina! !!!Neu: "Mörderisches Verlangen" (Wegners schwerste Fälle - 7. Teil) !!! Alle Bücher von Thomas Herzberg Aus der Reihe Wegners schwerste Fälle: - »Der Hurenkiller« (Teil1) - »Der Hurenkiller - das Morden geht weiter ...« (Teil2) - »Franz G. - Thriller« (Teil3) - »Blutige Rache« (Teil4) - »ErbRache« (Teil5) - »Blutiger Kiez« (Teil6) - »Mörderisches Verlangen« (Teil7) Aus der Reihe Wegners erste Fälle: - »Eisiger Tod« (Teil 1) Aus der Reihe Auftrag: Mord!: - »Der Schlitzer« (Teil 1) - »Deutscher Herbst« (Teil 2) - »Silvana« (Teil 3) Weitere Titel: - »Fahim - Jenseits aller Vernunft« (Krimi/Thriller) - »Drachenblut - Die Väter« (Teil 1) historischer Thriller - »Der Prinz auf dem Fahrrad« (heitere Herz/Schmerz-Romanze) Gerne begrüße ich Euch/Sie auf meiner Homepage: ThomasHerzberg.de - kostenlose Kurzgeschichten (exklusiv nur auf meiner Homepage) - Newsletter-Funktion - Blog - aktuelle Informationen - ein kleines Geheimnis, von dem nicht jeder weiß ... Auf Facebook findet ihr mich unter: Thomas Herzberg (Autor)

Anbieter: buecher
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Der Prinz auf dem Fahrrad (eBook, ePUB)
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Prinz auf dem Fahrrad" ... ein modernes, romantisches Märchen, das Herz und Lachmuskeln strapaziert! Geschieden, zwei halbwüchsige Kinder - oft genug sind die Tage für Jutta alles andere als Sonnenschein. Ablenkung und Freude bringen da häufig nur die allwöchentlichen Treffen mit ihren Freundinnen. Was dann wie ein Flirt beginnt, entwickelt sich sehr schnell zu einer Beziehung, die an keinem Tag langweilig wird, ganz im Gegenteil. Ob der Prinz sein Fahrrad in Zukunft vor Juttas Tür parkt, bleibt bis zum Schluss offen ... Aus dem Buch: ... Freitagabend: Treffen der drei Lebensmüden. Als solche bezeichnen wir uns selbst schon seit unserer eigenen Pubertät. An einem verregneten Sonntagnachmittag hatten wir damals, alle gemeinsam, einen Film gesehen, in dem sich ein junges Mädchen am Ende das Leben nimmt. Von dieser glänzenden Idee nachhaltig inspiriert, hatten wir ein paar Tage selbst über den kollektiven Freitod nachgedacht. Nachdem sich Vanessa allerdings wieder mit ihrem Tim versöhnt hatte und Martina stolz die erste Vier in Mathe nachhause bringen konnte, verwarfen wir diese trüben Gedanken auch schnell wieder. Geblieben ist bis heute nur der ausgefallene Name, über den wir, gerade in schwierigen Zeiten, immer wieder herzhaft lachen müssen. ... Idee und Teile der Handlung basieren auf meinen Kurzgeschichten rund um Jutta, Vanessa und Martina! !!!Neu: "Mörderisches Verlangen" (Wegners schwerste Fälle - 7. Teil) !!! Alle Bücher von Thomas Herzberg Aus der Reihe Wegners schwerste Fälle: - »Der Hurenkiller« (Teil1) - »Der Hurenkiller - das Morden geht weiter ...« (Teil2) - »Franz G. - Thriller« (Teil3) - »Blutige Rache« (Teil4) - »ErbRache« (Teil5) - »Blutiger Kiez« (Teil6) - »Mörderisches Verlangen« (Teil7) Aus der Reihe Wegners erste Fälle: - »Eisiger Tod« (Teil 1) Aus der Reihe Auftrag: Mord!: - »Der Schlitzer« (Teil 1) - »Deutscher Herbst« (Teil 2) - »Silvana« (Teil 3) Weitere Titel: - »Fahim - Jenseits aller Vernunft« (Krimi/Thriller) - »Drachenblut - Die Väter« (Teil 1) historischer Thriller - »Der Prinz auf dem Fahrrad« (heitere Herz/Schmerz-Romanze) Gerne begrüße ich Euch/Sie auf meiner Homepage: ThomasHerzberg.de - kostenlose Kurzgeschichten (exklusiv nur auf meiner Homepage) - Newsletter-Funktion - Blog - aktuelle Informationen - ein kleines Geheimnis, von dem nicht jeder weiß ... Auf Facebook findet ihr mich unter: Thomas Herzberg (Autor)

Anbieter: buecher
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Organisation, Geschlecht, Karriere
38,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende Buch beschäftigt sich mit der organisationalen Prägung individueller Karrierewege von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern. Obwohl sich die Qualifikationen und Fähigkeiten von Männern und Frauen beim Eintritt in die Arbeitsorganisation nicht unterscheiden, so führen doch die strukturell bedingten Anforderungen der Organisation zu geschlechts spezifisch verschiedenen Ergebnissen. Im Zentrum der Untersuchung stehen Organisationsstrukturen und organisationale Mechanismen, die sich als Ursachen für diese unterschiedliche berufliche Integration von Frauen und Männern ins Wissenschaftssystem ausmachen lassen. Empirische Grundlage der Untersuchung ist ein ausgewähltes Institut der Fraunhofer-Gesellschaft, einer grossen deutschen Forschungseinrichtung. Die Arbeit entstand am Institut für Soziologie der Universität München, genauer: am Lehrstuhl von Jutta Allmendinger. Hier habe ich in vielerlei Hinsicht ausserordentliche Unterstützung erfahren. Anders als so oft im deutschen Forschungs- und Wissenschaftssystem - einer Männerbastion schlechthin, wie zahlreiche Studien zeigen - war meine Arbeit nicht durch Einzelkämpfertum und Rückzug in den einsamen Turm der Gelehrten ge kennzeichnet, ganz im Gegenteil erwiesen sich die Opportunitätsstrukturen als grossartig. Deshalb möchte ich mich an erster Stelle besonders bei Jutta Allmendinger, die ich als grosses Vorbild bezeichnen darf und die 'Wissen schaft als Beruf' tagtäglich vorlebt, für ihre geduldige fachliche und per sönliche Unterstützung bedanken. Sie war zu jeder (Un-)Zeit erreichbar; ich verdanke ihr umfassende inhaltliche Anregungen und konnte in zahlreichen Diskussionen und angenehmer Zusammenarbeit sehr viel von ihr lerne- und freue mich darauf, dies auch weiterhin zu dürfen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot