Angebote zu "Verarmung" (11 Treffer)

´´kunst ist das gegenteil von verarmung´´
28,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit mehr als fünf Jahrzehnten zielt Hans-Joachim Hespos ( 1938) mit seiner künstlerischen Arbeit auf eine Bereicherung der Musik durch bewusst eingesetzte Überforderungsstrategien. Hauptziel der vorliegenden Studie ist eine Ergründung entsprechender Strategien mit Blick auf die klangliche und visuelle Erscheinungsweise der Werke in der Aufführungssituation. Als Ausgangspunkt dient eine Auseinandersetzung mit den Eigenheiten der Notation, deren Individualitätsanspruch nicht nur die Basis von Hespos´ ästhetischem Konzept bildet, sondern auch eine auf ständige Selbstbefragung der Ausführenden zielende Aufführungspraxis einfordert. Notation und Formgebung erweisen sich als Resultate eines auf maximale Kontraste zielenden Kompositionsprozesses, dessen Besonderheiten hier erstmals auch unter Berücksichtigung ausgewählter Skizzen und Aufzeichnungen des Komponisten beschrieben werden. Anhand der Untersuchung lässt sich zeigen, in welch starkem Ausmaß Hespos durch die Beschaffenheit seiner Partituren eine genaue Voraussagbarkeit der Aufführung unterläuft, also von Anfang an auf Elemente setzt, die den Akt der Wiedergabe mit Unschärfen ausstatten und damit letzten Endes auch den Prozess der Rezeption durch das Publikum zu beeinflussen. Eines der grundlegenden Elemente hierbei ist die in unterschiedlichen Graden von den Ausführenden eingeforderte Theatralität, die sich als zentraler Modus Hespos´schen Komponierens überhaupt erweist.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
kunst ist das gegenteil von verarmung als Buch ...
28,00 € *
ggf. zzgl. Versand

kunst ist das gegenteil von verarmung:Aspekte zum Schaffen von Hans-Joachim Hespos Stefan Drees

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Die Kunst des lässigen Anstands Hörbuch
14,99 € *
zzgl. 1,99 € Versand

Neues vom Autor der SPIEGEL-Bestseller Weltgeschichte to go und Die Kunst des stilvollen Verarmens Wir leben in einem Zeitalter der Rüpelhaftigkeit und Selbstsucht. Überall gilt »ich zuerst«, es geht ständig ums Selbstoptimieren und den größtmöglichen eigenen Vorteil, so wird gedrängelt, gerempelt, auf Facebook gepöbelt. Aber auf diese Weise kommt niemand wirklich weit, im Gegenteil, das Zusammenleben mit seinen Mitmenschen wird höchst unangenehm. Alexander von Schönburg plädiert deshalb für mehr Anstand im Alltag. Dem »anything goes« der hedonistischen Selbstverwirklichung stellt er die Ritterlichkeit gegenüber, in die man nicht hineingeboren werden muss, sondern zu der sich jeder selbst entscheiden kann. So bietet er in seinem neuen Buch konkrete Handlungsanweisungen und zeigt, warum nobles Verhalten das Leben schöner macht.

Anbieter: SATURN
Stand: 14.06.2019
Zum Angebot
Die Kunst des lässigen Anstands, 8 Audio-CDs
16,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Neues vom Autor der SPIEGEL-Bestseller Weltgeschichte to go und Die Kunst des stilvollen Verarmens Wir leben in einem Zeitalter der Rüpelhaftigkeit und Selbstsucht. Überall gilt ´´ich zuerst´´, es geht ständig ums Selbstoptimieren und den größtmöglichen eigenen Vorteil, so wird gedrängelt, gerempelt, auf Facebook gepöbelt. Aber auf diese Weise kommt niemand wirklich weit, im Gegenteil, das Zusammenleben mit seinen Mitmenschen wird höchst unangenehm. Alexander von Schönburg plädiert deshalb für mehr Anstand im Alltag. Dem ´´anything goes´´ der hedonistischen Selbstverwirklichung stellt er die Ritterlichkeit gegenüber, in die man nicht hineingeboren werden muss, sondern zu der sich jeder selbst entscheiden kann. So bietet er in seinem neuen Buch konkrete Handlungsanweisungen und zeigt, warum nobles Verhalten das Leben schöner macht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Wienerisch: Reise Know-How Kauderwelsch AUDIO, ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Begleitendes Tonmaterial zum Kauderwelsch-Dialektführer. Alle Wörter und Sätze aus dem Buch, gesprochen im Dialekt, ohne hochdeutsche Übersetzung. Man kann im Buch mitlesen, um die wörtliche oder übertragene Bedeutung zu erfahren. Die Aufnahmen wurden mit Sprechern aus der Region aufgenommen. Das Deutsch der Wiener: es ist in der Tat ´´anders´´. Selbstverständlich können Sie hier ´´ein Pfund Tomaten´´ bestellen. ´´Immer diese Ausländer´´ wird sich jedoch der Gemischtwarenhändler, der in Wirklichkeit ein ´´Greißler´´ ist, denken und Ihnen ein paar angefaulte Exemplare ganz unten in die Tasche schieben. Kauderwelsch ´´Wienerisch´´ verrät es Ihnen: Sie müssen ´´ein halbes Kilo Paradeiser´´ verlangen! Das hier vorgestellte Wienerisch wird nicht nur von einer bestimmten Schicht gesprochen, genauso wenig führt es zur Verarmung der Sprache und zur Reduktion der Formen - im Gegenteil: Für das Verb ´´tun´´ gibt es im Wienerischen allein sechs Möglichkeitsformen. Sie werden bemerken, dass es den Autoren beim Kauderwelsch ´´Wienerisch´´ darauf ankam, dem Wiener aufs Maul zu schauen, ohne ihm auf den Leim zu gehen. Kauderwelsch Sprachführer von Reise Know-How: handlich, alltagstauglich, für über 150 Sprachen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Klaus Hirtner, Melisande Mosböck, Kerstin Belz. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/004163/bk_edel_004163_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Die Weihnachtsüberraschung
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

· Die ´´weihnachtlichen´´ Texte der Bibel neu gelesen. · Eine Botschaft, die zum Nach-Denken bringt und das Herz berührt. · Typisch Ronchi: überraschend, voller Frische und Weite - das Weihnachtsbuch für alle, die mehr als Traditionen suchen. Und für Suchende, die offen sind für unentdeckte Schätze in der großen Tradition des Jesus von Nazareth. ´´An Weihnachten feiern wir nicht eine Erinnerung, sondern eine Prophetie, eine Verheißung. Weihnachten, das ist kein sentimentales Fest, sondern insgeheim der eigentliche Wendepunkt der Geschichte. In einen Kontext hinein, in dem Menschen zu einer Nummer zu werden drohen und nicht die Würde des einzelnen, sondern Zahlen zählen, wird dieses Kind geboren ... Gott wird Mensch. Der Blick wird gelenkt auf den Menschen, der nichts vorzuweisen hat, außer diesem einen: dass er Mensch ist. Mensch - und Punkt. Nicht durch eine Abnahme des Menschlichen wächst in uns das Göttliche. Weniger ´´Menschliches´´ bedeutet eben nicht ´´mehr Göttliches´´. Das exakte Gegenteil ist richtig. ´´Mehr Gott´´, das heißt: ´´mehr Mensch´´, ´´mehr Ich´´. Gäbe es Weihnachten nicht, wäre das eine Verarmung meines Menschseins. - In der Weihnacht steckt eine Leben und Welt verändernde Kraft, die wir längst nicht ausgeschöpft haben... Und noch etwas: Haben wir eigentlich je bedacht, dass dieses Kind, der menschgewordene Gott, von der menschlichen Liebe lebt? Es ist Sache der Menschen, für diesen Gott Sorge zu tragen.´´ Ermes Ronchi

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Summa Summarum, 4 Audio-CDs
16,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Henning Venske ist einer der wichtigsten sarischen Autoren und politischen Kabarettisten in Deutschland. Doch nur weil er nun aus Anlass seines 80. Geburtstages Abschied von der Kabarettbühne nimmt, heißt das noch lange nicht, dass die satirische Lästerzunge nun plötzlich altersmilde geworden ist. Im Gegenteil: Warum, fragt Venske, fischen wir anderen Leute Küsten leer? Warum roden wir deren Regenwälder, warum zwingen wir armen Ländern Freihandelsverträge auf, warum födern wir den Hunger in der Welt, warum rüsten wir Diktaturen und Despoten mit Waffen aus, und warum produzieren wir immer mehr Flüchtlinge? Weil unser Staat eine Organisation zur Mästung des Kapitals ist und deswegen der Verarmung von Millionen Menschen keinesfalls im Wege zu stehen will - darum.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Summa Summarum
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Henning Venske ist einer der wichtigsten satirischen Autoren und politischen Kabarettisten in Deutschland. Doch nur weil er nun aus Anlass seines 80. Geburtsages Abschied von der Kabarettbühne nimmt, heißt das noch lange nicht, dass sdie satirische Lästerzunge nun plötzlich altersmilde geworden ist. Im Gegenteil: Warum, fragt Venske, fischen wir anderer Leute Küsten leer? Warum roden wir deren Regenwälder, warum zwingen wir armen Ländern Freihandelsverträge auf, warum fördern wir den Hunger in der Welt, warum rüsten wir Diktaturen und Despoten mit Waffen aus, und warum produzieren wir immer mehr Flüchtlinge? Weil unser Staat eine Organisation zur Mästung des Kapitals ist und deswegen der Verarmung von Millionen Menschen keinesfalls im Wege zu stehen will - darum.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Die Kunst des lässigen Anstands: 27 altmodische...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Neues vom Autor der SPIEGEL-Bestseller ´´Weltgeschichte to go´´ und ´´Die Kunst des stilvollen Verarmens´´Wir leben in einem Zeitalter der Rüpelhaftigkeit und Selbstsucht. Überall gilt ´´ich zuerst´´, es geht ständig ums Selbstoptimieren und den größtmöglichen eigenen Vorteil, so wird gedrängelt, gerempelt, auf Facebook gepöbelt. Aber auf diese Weise kommt niemand wirklich weit, im Gegenteil, das Zusammenleben mit seinen Mitmenschen wird höchst unangenehm. Alexander von Schönburg plädiert deshalb für mehr Anstand im Alltag. Dem ´´anything goes´´ der hedonistischen Selbstverwirklichung stellt er die Ritterlichkeit gegenüber, in die man nicht hineingeboren werden muss, sondern zu der sich jeder selbst entscheiden kann. So bietet er in seinem neuen Hörbuch konkrete Handlungsanweisungen und zeigt, warum nobles Verhalten das Leben schöner macht.In Ihrer Audible-Bibliothek auf unserer Website finden Sie für dieses Hörbuch eine PDF-Datei mit zusätzlichem Material. Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Felix von Manteuffel. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/hamb/002598/bk_hamb_002598_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot